Sag es mir und ich werde es vergessen. Laotse Zitate

Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich werde...

Sag es mir und ich werde es vergessen

Wer andere besiegt, hat Kraft. Was gut gepflanzt ist, wird nicht ausgerissen. Die Wahrnehmung des Allerkleinsten ist das Geheimnis der Klarsicht. Wer es verändern will, verdirbt es. Wer andere erkennt, ist gelehrt.

Next

Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich werde...

Sag es mir und ich werde es vergessen

Absage, sowiedie Rechnung und eine Wegb eschreibung bei einer Zusage. Wahr ist, dass es keine Wahrheit gibt. Willst du Menschen führen, so gehe hinter ihnen her. Der Sprechende mag ein Narr sein, Hauptsache der Zuhörer ist weise. Wer die Wahrheit sagt, der braucht nicht zu argumentieren; wer argumentieren muss, der sagt nicht die Wahrheit. Wir wollen uns Zeit nehmen und uns mit der Frage nach einerguten Selbststeuerung in belastenden Situationen befassen! Die Vergangenheit ist nicht mehr. Gut geht, wer ohne Spuren geht.

Next

File:De

Sag es mir und ich werde es vergessen

Wenn man nicht wagt, in der Welt voranzustehen, kann man das Haupt der fertigen Menschen sein. Die Wiederkehr ist der Weg des Sinns. The timestamp is only as accurate as the clock in the camera, and it may be completely wrong. Es kann nicht verbessert werden. Das Unglück ist es, worauf das Glück beruht.

Next

Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich werde...

Sag es mir und ich werde es vergessen

Je nach Umschrift ist der Name auch Laozi, Lǎozǐ, Lao-Tse oder Lao Tzu. Einige geben wahrscheinlich den ursprünglichen Gedanken wieder, andere nur die Ansichten des Übersetzers. Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart. Wer führt, darf denen, die er führt, nicht im Wege stehen. Diese Internetseite wird mehrmals wöchentlich aktualisiert und ergänzt. Beteilige mich, und ich werde es verstehen.

Next

Laotse Zitate

Sag es mir und ich werde es vergessen

Die Wahrheit kommt mit wenigen Worten aus. Macht ohne Liebe macht gewalttätig. Zu lieben macht uns mutig. Weil der Weise die Dinge als schwierig betrachtet, kommt er niemals in Schwierigkeiten. Der Vollkommene passt sich dem Gehabe der Gesellschaft an, ohne sein Selbst zu verlieren. Wer stets auf seiner Ansicht beharrt, wird wenig Zustimmung finden. Erst am Ende unseres Weges stehen die Antworten.

Next

File:De

Sag es mir und ich werde es vergessen

Dies ist die Erkenntnis von der Natur der Dinge: Das Weiche, Schwache wird das Harte und Starke überdauern. Dass er Maß hält, wenn das Werk vollendet ist, dass er sein Selbst zurückstellt und sich dem Ruhm entzieht, darin erweist sich die Weisheit des Erwachten. Das Universum kann die Musik in deiner Seele hören. Vorher und Nachher folgen einander. Geliebt zu werden macht uns stark. Alle Dinge dieser Welt entstehen aus dem Sein. Der Anfang des Seins der Welt heißt die Mutter der Welt.

Next